Dompfaff

Hausrotschwanz Jungtiere

Seidenschwanz

Behandlung Vogelpatienten

Die Behandlungen der Vogelpatienten übernimmt vornehmlich Herr Sudhoff im Haus. Bitte vereinbaren Sie hierfür einen Termin mit uns. 
Herr Sudhoff ist an folgenden Tagen in der Praxis:

Montag vormittags von 9:00 bis 12:00 Uhr
Dienstag nachmittags von 15:00 bis 18:00 Uhr
Mittwoch vormittags von 9:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag nachmittags von 15:00 bis 18:00 Uhr
Freitag nachmittags von 15:00 bis 18:00 Uhr

Welche Vogelarten zählen unter Waldvögel?

Waldvogelzüchter wissen sofort welche Arten gemeint sind. Dennoch kurz zur Erklärung für jedermann. Hier sind folgende Vogelarten gemeint, die auch im Wald leben, wie
Birkenzeisige, Erlenzeisige, Dompfaff, Stieglitze, Grasmückenarten, Meisenarten, Finkenvögel, Kernbeißer, Seidenschwänze, Hausrotschwanz, Wiedehopf und viele mehr. Dabei erfreuen sich Stieglitze und Dompfaffe einer besonderen Beliebtheit. Für den Transport der stressempfindlichen Tieren empfehlen wir die kleinen Zuchtboxen, welche am besten abgedeckt werden, damit die Tiere ruhig bleiben.